Webdesign
  • Webdesign für erfolgreiche Internetseiten

    Beginnend mit einer kostenlosen Beratung übernehmen wir alle Aufgaben die mit Ihrem Internetauftritt verbunden sind. Dabei ergänzen wir Ihre Anforderungen und Wünsche durch unser Wissen. Wir legen besonderen Wert auf einen zielgruppenorientierten und benutzerfreundlichen Internetauftritt.

    Ihre Investition ins Internet muss sich lohnen: Die Zielgruppe erreichen, ansprechen und überzeugen. Gutes Webdesign ist eine der größten Herausforderungen und für Sie von besonderem Wert. Deshalb legen wir mit einer Suchmaschinen-Optimierung den Grundstein für Ihren Erfolg:

    In den großen Suchmaschinen gefunden zu werden.

    Überzeugen

    Unsere Internetseiten überzeugen durch Inhalt, durch Funktionalität und durch gelungenes Webdesign. So werden Besucher Ihrer Internetseite zu Interessenten an Ihrem Unternehmen und damit potentielle Kunden.

    Damit Interessenten Kontakt zu Ihnen aufnehmen und in Aktion treten oder in Ihrem Online-Shop einkaufen ...dafür sorgen wir, das KLW Team

    • Webdesign und Funktionalität
    • Erfolgreiche Internetseiten
    • In Suchmaschinen gefunden werden
    • Bessere Ergebnisse bei Suchmaschinen
    • Webdesign ist ein Teil des Ganzen
  • Content Management Systeme

    Wir bieten Ihnen Content-Management-Systeme an, welche modular auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind und sehr erfolgreich in vielen Unternehmens-Websites und Portalen integriert werden.

    Durch den hohen Grad an Flexibilität können diese Content-Management-Systeme (CMS) für die Realisierung nahezu aller redaktioneller oder Content basierter Anforderungen eingesetzt werden.

    Die Integration auch in bestehende Website-Systeme ist durch den Einsatz von DNN möglich. Dabei lassen Sich unsere Content-Management-Systeme durch geeignete Drittanbieter-Lösungen erweitern (z.B. Shopsysteme, Newsletter, Foren, Chats etc.).

    Die Bedienung der Content-Management-Systeme ist Browser basiert. Die Installation einer speziellen Software ist somit nicht nötig und die Pflege kann bequem internetbasiert von überall aus erfolgen (auch wenn Sie im Urlaub sind, oder auf einer Geschäftsreise und dringend Inhalte aktualisieren müssen).

    Content Management Systeme zeichnen sich durch folgende Features aus:

    Es können beliebig viele Benutzer und Verwalter angelegt werden. Neben der Zuweisung einzelner fein abgestufter Benutzerrechte können auch Benutzergruppen angelegt werden. Es kann unterschieden werden nach Administrator, Redakteur und Editor.
    Abweichend von Templates/ Vorlagen, die das Aussehen bzw. die Formatierung der Seiteninhalte festlegen können, können Sie wichtige HTML-Merkmale in die Inhalte der Artikel mit Hilfe des integrierten und leistungsfähigen WYSIWYG-Editors einbinden. Sie können beliebig viele Bilder oder Dateianhänge zu einem Artikel erstellen.
    Sie können beliebig viele Kategorien und Unterkategorien anlegen. Kategorien, Unterkategorien und Artikel lassen sich gezielt ordnen. Somit besitzt die Website viele Freiheitsgrade für die Strukturierung und Gestaltung der Inhalte. Sie können z.B. mit entsprechenden Templates auch die Menüs Ihrer Website voll dynamisch bei jedem Seitenaufruf erstellen lassen und das Menü nach belieben erweitern.
    Artikel können somit im Vorfeld erstellt und zu einem definierten Zeitpunkt für die Websitebesucher automatisch freigegeben werden. Entsprechendes gilt auch für die Archivierung von Artikeln. Über das einstellbare Zeitfenster können Artikel automatisch in den Archivzustand versetzt werden. Sie haben somit eine flexible Kontrolle über Ihre Inhalte.
    Redakteure und Editoren können mit Profil und Kontaktdaten definiert werden. So ist eine schnelle Kontaktaufnahme auch unter Redakteuren möglich, die nicht im gleichen Haus mit dem Redaktionssystem arbeiten.
    Beliebig viele Bilder, Dateianhänge und multimediale Inhalte sind möglich. Sie können einem Artikel Dateien (z.B. PDF, DOC, etc.) anhängen, die vom Besucher direkt heruntergeladen werden können. Ein Artikel kann aus unbeschränkt vielen Bildern bestehen. Ein Bild kann mit Quellangaben und Bilduntertitel versehen werden. Der Bilduntertitel kann auch im ALT-Tag des Bildes ausgegeben werden, um z.B. diesen Aspekt der Barrierefreiheit zu unterstützen.
    Es kann nach Artikeln auf der Website gesucht werden. Die Suche kann einfach sein (einfache Stichwortsuche) oder sie kann nach bestimmten Elementen eines Artikels erfolgen z.B. dem Titel, dem Content-Bereich des Artikels, dem Publikationsdatum und weiteren. Es kann zusätzlich im Archiv gesucht werden.
    Artikel können in verschiedenen Formaten (Text, CSV, XML, RSS-Feed) exportiert werden.
    Es können verschiedene Partnerprogramme (z.B. von Amazon oder eBay) definiert werden, die über Keywords gesteuert sind. Anschließend können wahlweise diese Partnerprogramme über den Editor an jede beliebige Stelle eines Artikels integriert werden. Da diese Partnerprogramme Keyword gesteuert sind, ist die angezeigte Werbung oder Buchempfehlung passend zu dem Thema des Artikels und die Klick-Wahrscheinlichkeit besonders hoch. So können z.B. zu einem bestimmten Thema Buchempfehlungen, deren Inhalte automatisch über das Partnerprogramm generiert werden, angezeigt werden. Das ist einmal ein Mehrwert für den Besucher und eine Möglichkeit durch Provisionen Umsätze zu erzielen, mit minimalem Aufwand.
    Sollten zukünftig weitere Tools oder Features benötigt werden, so lassen sich diese mit entsprechendem Know-How relativ einfach integrieren. Die Plattform und der Einsatz von verschiedenen Technologien schaffen eine solide Grundlage für eine zukunftssichere CMS gestützte Pflege von Websites.
    Unsere Content-Management-Systeme unterstützen Sie bei der Erstellung / Entwicklung barrierefreier Internetseiten.Durch die Flexibilität in der Integration können Sie nahezu alle Aspekte der Barrierefreiheit bei der Planung und Realisierung Ihres Internetauftritts bzw. Portals berücksichtigen und dies bei der Template-Erstellung miteinbeziehen. Barrierefreies Webdesign gewinnt besonders bei Projekten der Öffentlichen Hand eGovernment Stadtportale Stadtverwaltung Bezirksverwaltung kommunale Verwaltung eine immer wichtigere Rolle. Gesetzliche Auflagen erfordern eine weitesgehende Einhaltung der Vorgaben für barrierefreies Internet.

    Die Einhaltung von technischen Standards für ein möglichst barrierearmes Design von Webseiten stellt für uns bei jedem Projekt ein wichtiges Kriterium dar. Denn so können Ihre Inhalte alle Besucher und Zielgruppen erreichen. Barrierfreiheit im Internet bedeutet eine Wahrnehmbarkeit für alle Besucher der Seite zu gewährleisten. Sehbehinderte Besucher können Infos in Bildern beispielsweise nicht oder nur sehr schlecht erkennen. Um allen Besuchern die Informationen der Website möglichst vollständig zugänglich zu machen, müssen spezielle Standards eingehalten und Vorkehrungen getroffen werden. Die Einhaltung technischer Standards dient der Verfügbarkeit der Website auf möglichst vielen Hardware- und Software-Plattformen. Das Ziel ist eine problemlose Anzeige der Website auf unterschiedlichsten Systemen. So schließen Sie als Betreiber einer von uns entwickelten Website möglichst wenige potenzielle Kunden von Ihrer Informationsplattform im Netz aus und erreichen eine optimale Reichweite und Verfügbarkeit. Außerdem geht eine barrierefreie Internetseite einher mit einer für Suchmaschinen optimierten Internetseite.
    Sie können Newsletter an Newsletternutzer Ihrer Website direkt über die Verwaltungsoberfläche von Ihre Content-Management-Systems verschicken. weitere Vorteile des Newsletter-Systems. Unser serverseitiges Newsletter System dient zum Versenden von elektronischen Rundschreiben, Journalen und Werbebotschaften in Form von E-Mails. Mit diesem innovativen Marketing-Instrument können Sie gezielt Interessenten erreichen. E-Mail-Aussendungen können dabei sowohl als HTML E-Mails (mit einer entsprechenden Möglichkeit zur freien Gestaltung des Designs), als reine Text-Nachrichten und auch in Form beider Varianten in einer E-Mail, erfolgen. Zudem können diese Nachrichten Datei-Anlagen enthalten. Das System beinhaltet eine komfortable und benutzerfreundliche Schnittstelle zur Verwaltung von unterschiedlichen Empfängergruppen und der jeweiligen eingetragenen Adressen. Das Verwalten der Empfänger kann damit sowohl administrativ erfolgen, als auch direkt durch die Verknüpfung des Systems mit einer Newsletter An- und/oder Abmeldefunktion auf Ihrer Webseite. Anmeldeoptionen/ Abmeldung Benutzer melden sich über ein Double-Opt-In Verfahren an. Dadurch ist gewährleistet, dass sich nur wirkliche Interessenten eintragen können und keine SPAM-Adressen in Ihre Datenbank eingetragen werden. Darüber hinaus kann in jeder E-Mail sowohl ein Link zum Austragen aus der Newsletterdatenbank, zum Pausieren des Empfangs als auch zum Einsehen und Ändern der hinterlegten Daten gesendet werden. Personalisierung für mehr Response Optional ist eine Personalisierung mit einer persönlichen Anrede oder weiterer individueller Daten in jeder Nachricht möglich. Dieser individualisierte Newsletterversand erhöht die Ansprache potentieller Kunden und damit die Identifikation jedes Empfängers. Dadurch lässt sich eine deutlich höhrere Quantität & Qualität der Responses erreichen.

    Aktuelle Projekte

    Hier finden Sie die Projekte die wir zur Zeit bearbeiten oder kürzlich fertig gestellt haben. Weitere Referenzen finden Sie hier.

  • Responsive Webdesign

    Smartphones und Tablets gehören immer mehr zum Alltag, werden günstiger und immer leistungsfähiger. Webdesign muss damit immer flexibler werden und sich immer stärker auf verschiedene Bildschirmgrößen und Eigenheiten der unterschiedlichen Geräte einstellen.

    Responsive Webdesign wird dieser Entwicklung gerecht: Im Gegensatz zu einer speziellen mobilen Webseite, die in der Regel unter einer anderen URL läuft, auf die verlinkt wird, wenn der Webserver erkennt, dass mit einem mobilen Endgerät zugegriffen wird, gibt es beim responsive Webdesign für alle Ausgabegeräte einen Content, ein Backend und ein grundsätzliches Design. Die Internetseite passt sich immer automatisch der Größe des Gerätes an. Das findet auch Google gut, da es Ihnen die Arbeit erleichtert. Somit ist responsive Webdesign Seiten mit eigener URL für mobile Endgeräte klar überlegen und gilt inzwischen als beste Lösung.

  • SEO

    Der Begriff SEO steht für Search Engine Optimization und bezeichnet alle Maßnahmen, um eine Webseite in den Suchergebnissen möglichst weit nach oben zu bringen. Da Google in Deutschland einen Marktanteil von über 90% besitzt, fokussieren wir uns natürlich vor allem auf diesen Anbieter.

    Am Anfang jeder Suchmaschinenoptimierung steht eine umfassende SEO-Analyse in der wir folgende Punkte klären:

    • Wozu dient die Internetseite?
    • Welche Inhalte sollen von Nutzern besonders schnell gefunden werden?
    • Wie ist die Website inhaltlich strukturiert?
    • Wie ist die Webpräsenz technisch umgesetzt / programmiert?

     

    Nach einer gründlichen Keyword-Analyse können Maßnahmen im Bereich OnPage- und OffPage-Optimierung umgesetzt werden.

  • Adwords

    Google AdWords bietet viele Möglichkeiten – gewinnen Sie neue Webseitenbesucher und damit neue Kunden, erhöhen Sie Ihren Online-umsatz, erhalten Sie mehr Anrufe oder bringen Sie Kunden immer wieder auf Ihre Internetpräsenz.

    Sie erreichen Ihre Zielgruppe immer zum richtigen Zeitpunkt - immer dann wenn sie nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

    Werben Sie auf den passenden Märkten. Schalten Sie Ihre Anzeigen in bestimmten Ländern, Regionen oder Städten, oder wählen Sie einen Umkreis um Ihren Standort.

    Ihr Budget können Sie selbst bestimmen. Nur wenn Ihre Anzeigen angeklickt werden entstehen Kosten.

    Google AdWords ist ein erfolgreiches aber sehr komplexes Instrument voller Dynamik zur Gewinnung neuer Kunden. Das Experten-Team von KLW macht es für Sie dabei ganz einfach – und kümmert sich um die optimale Realisierung.